X
  GO
Herzlich willkommen in der Stadtbücherei Halle (Westf.)

 

Sommerleseclub

Schnappt euch Freunde, Geschwister, Eltern oder Verwandte und bildet Leseteams oder startet allein ins Leseabenteuer.

Ihr könnt alleine oder als Team von bis zu fünf Personen am Sommerleseclub teilnehmen. Das Alter ist egal. Kinder ohne Büchereiausweis können diesen gerne kostenlos erwerben. Wirklich jeder kann dabei sein und mitmachen. Ihr könnt entweder - wie in den vergangenen Jahren - in einem Logbuch aus Papier, welches wir euch bei der Anmeldung geben, eintragen, was ihr gelesen habt. Oder aber ihr entscheidet euch fürs Onlinelogbuch. Über diesen Link gelangt man zum  Erklärvideo für das Onlinelogbuch.

In diesem Jahr wartet auch eine Aktion auf euch, an der ihr teilnehmen könnt: Ein Mangazeichenkurs! Details folgen. Auch kann wunderschönes Bastelmaterial vor Ort ausgewählt werden fürs Verzieren der Log-Bücher aus Papier.

Natürlich warten  auch wieder für mindestens drei gelesene oder gehörte Bücher eine Urkunde und eine kleine Überraschung auf euch.

So könnt ihr euch ab den 15. Juni 2020 anmelden:

Online unter www.sommerleseclub.de

oder besorgt euch einen Anmeldeflyer in der Stadtbücherei oder in der Schule.

Wenn ihr im Team lesen wollt, gebt bei der Anmeldung euren Teamnamen mit an.

Am einfachsten geht es online, dann können wir alles für euch vorbereiten und ihr müsst in der Stadtbücherei nicht lange warten.

Solltet ihr noch Fragen haben erreicht ihr uns telefonisch unter 05201 / 183 252

Wir freuen uns auf einen spannenden Lesesommer gemeinsam mit euch!

Der Sommerleseclub ist ein Projekt vom Kultursekretariat NRW Gütersloh, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

 

Neues Angebot der Stadtbücherei

Werbefrei und kostenlos Musikhören

Entdecken Sie unsere neue App und Webseite Freegal!

Ohne Wartezeiten und Ausleihfristen bis zu 3 Stunden täglich Musik hören, jede Woche 3 Musiktitel (oder 1 Musikvideo und 1 Titel) auf ein Gerät herunterladen zum Behalten kostenlos und werbefrei. Anmeldung mit Ihrem Bibliothekausweis (Ausweisnummer) und Passwort (Geb.Datum: TT.MM.JJJJ) und los geht ́s: Stöbern Sie in ausgewählten Playlisten, Alben, Videos, Hörbüchern und nach verschiedenen Künstlern. Setzen Sie Titel auf Ihre Wunschliste und stellen Sie sich über die Suchfunktionen Ihre eigenen Playlisten zusammen. Musik verschiedenster Stilrichtungen und Sprachen zum Neu- oder Wiederentdecken: Rock, Pop, Schlager, Hip-Hop, Jazz, Filmmusik, Klassische Musik. Viel Spaß!

Das steckt hinter dem neuen Musikportal für unsere Kunden: MEHR

 

 

 

Wiederöffnung der Stadtbücherei

 

Ab Montag, den 11. Mai Stadtbücherei mit Einschränkungen geöffnet

Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben ist ein schrittweises Öffnen der Stadtbücherei möglich.

Was ändert sich ab dem 11. Mai für die Büchereibenutzer:
 

Eingeschränkte Öffnungszeiten: 

Montag zwischen 18 und 20 Uhr
Dienstag zwischen 10 und 13 Uhr
Mittwoch zwischen 15 und 18 Uhr
Freitag zwischen 10 und 13 Uhr
 

Am Einlass nimmt sich jede Person einen Tragekorb. Nur mit diesem Tragekorb ist ein Eintritt möglich. Beim Eintritt findet außerdem eine Registrierung statt. Für diese Maßnahme wird der Büchereiausweis benötigt und sollte deswegen unbedingt mitgebracht werden. Die Stadtbücherei bittet darum, einzeln oder maximal zu zweit zu kommen. Die Stadtbücherei ist vorerst nur Ausleihort. Kopierer und Computer stehen nicht zur Verfügung und das Lesen von Tageszeitungen ist leider zurzeit nicht möglich. Um die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln innerhalb der Räumlichkeiten wird gebeten. Zum Schutz der anderen Leserinnen und Leser und der Mitarbeiterinnen ist der Eintritt nur mit Mund-Nasenschutz möglich. Nach der Ausleihe erfolgt der Ausgang über die Notausgangstür.

Das Team der Stadtbücherei freut sich auf ein Wiedersehen.
 

 

Medienpakete-to-go-Service der Stadtbücherei

Zusätzlich bietet die Bibliothek weiterhin einen individuellen Medien-Abholservice für die Kunden an, die nur kontaktlos ausleihen möchten oder die in den eingeschränkten Zeiten das Angebot der Bibliothek nicht nutzen können.

Wie geht das?
Kundinnen und Kunden können sich über die Mediensuche auf der Homepage der Stadtbücherei unter "Suche" ihre Wunschtitel aussuchen und diese per E-Mail an die Stadtbücherei schicken oder telefonisch bestellen. Reserviert werden können pro Büchereiausweis bis zu 10 verfügbare Titel. Ein Abholtermin außerhalb der eingeschränkten Öffnungszeiten wird vereinbart.

Telefonische Erreichbarkeit und Abholzeiten für den to-go-Service:

Dienstagnachmittag
Mittwoch- und Donnerstagvormittag

 

 

 

Ein Tipp für alle Kinder:

 

Viele KinderbuchautorInnen, der NDR, der SWR, Mikado, YouTube, Facebook und auch noch Muschda vom Tigerentenclub- hatten eine (so findet auch das Team der Stadtbücherei) richtig gute Idee! Wenn doch die Kinder jetzt den ganzen Tag zu Hause sind, warum lesen die Autorinnen und Autoren ihnen dann nicht jeden Tag etwas aus ihren Büchern vor, beantworten Fragen der Kinder und erzählen ihnen ein bisschen? Weil die Studios gesperrt sind, aus den Wohnzimmern der Autoren? Aufgenommen mit Handys? - Darum gibt es jetzt ganz neu diesen Livestream, „Live gelesen“ dienstags und donnerstags ab 16:00 Uhr. Kirsten Boie machte den Anfang mit einer Lesung aus den Kindern aus dem Möwenweg. Aus ihrem Wohnzimmer. Mit ihrem Handy.

Hier kommen Kinder zu den Lesungen: ndr.de/mikado oder SWRkindernetz.de oder über: youtube.com/kindernetz